10 ergonomische Tipps

Mit diesen 10 Tipps erhöhen Sie den Komfort, die Gesundheit und Effizienz bei der Arbeit:

  1. Nehmen Sie eine aufrechte Sitzhaltung ein (Aufstellung Bildschirm und Einstellung der Möbel).
  2. Wechseln Sie die Arbeit am Bildschirm mit anderen Tätigkeiten ab.
  3. Wechseln Sie zur Verhinderung von Überbelastung einfache und schwierige Tätigkeiten ab.
  4. Machen Sie regelmäßig eine kurze Pause, verlassen Sie kurz Ihren Arbeitsplatz. 
  5. Nehmen Sie sich Zeit für etwas Bewegung. Bewegung fördert den Kreislauf, eine gesunde Durchblutung und das Ausscheiden von Schadstoffen.
  6. Beachten Sie Ihre eigenen Grenzen. Lassen Sie keinen unnötigen Stress zu. Sprechen Sie, falls nötig, mit Ihrem Vorgesetzten darüber. 
  7. Trinken Sie genügend Wasser. Wasser hilft dabei, die Schadstoffe aus dem Körper auszuscheiden.
  8. Nehmen Sie auch Ihren Computerschreibtisch zuhause kritisch unter die Lupe.
  9. Nehmen Sie Beschwerden ernst, melden Sie sie beim Arbeitgeber, Hausarzt oder Betriebsarzt. Das Ignorieren von Schmerzen kann stärkere Schmerzen, körperliche Schäden oder sogar Krankheit zur Folge haben.
  10. Arbeiten Sie nicht länger als 5 bis 6 Stunden am Bildschirm.